September 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • Fotograf für Erstklässler
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
  • Elternversammlungen
16
  • Elternversammlungen
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
  • Gesamtkonferenz
  • Schulelternrat

Einschulungsvideo

Schuljahresbeginn 2020/2021

Sehr geehrte Eltern,

ein ereignisreiches halbes Kalenderjahr liegt hinter uns. Wer hätte noch im Februar gedacht, dass ein kleines Virus mit verheerenden Folgen das öffentliche Leben so durcheinander bringen kann.

7 Wochen Homeschooling prägten diese Zeit und stellten für Kinder, Lehrer und für Sie als Eltern eine große Herausforderung dar. Auf den Elternversammlungen zu Beginn des Schuljahres  möchten wir zu diesem Thema mit Ihnen darüber in den Austausch treten,  was aus Ihrer Sicht gut bzw. weniger gut funktioniert hat. Ideen und Vorschläge für den Fall der Fälle sind willkommen.

Viele geplante Höhepunkte des vergangenen Schuljahres fielen „Corona bedingt“ leider aus. Wir konzentrierten uns auf die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Dadurch kamen wir gut voran. In den ersten Tagen/ Wochen des nun beginnenden Schuljahres werden wir gemeinsam mit Ihren Kindern Lernstandsanalysen vornehmen und auf das Wissen Ihrer Kinder aufbauen.

Informationen zum Schulstart

Die Einschulung findet in diesem Jahr in zwei Veranstaltungen im Kino statt. Dazu zeigen wir einen Film über den Tagesablauf in unserer Schule, den wir gemeinsam mit viel Freude mit den Schulkindern am Ende des letzten Schuljahres gedreht haben.

Zur Unterrichtsversorgung ist zu sagen, dass wir zum Schuljahresbeginn trotz einer nicht 100 prozentigen Versorgung mit allen Lehrkräften alle Unterrichtsstunden abdecken können. Im Spätherbst soll eine weitere Lehrkraft zu uns stoßen.

Der Unterricht bis zum 12. September erfolgt mit einem eigenständigen Plan vorwiegend durch den Klassenleiter. Dabei steht die Wiederholung des Lehrstoffs aus dem vergangenen Jahr an erster Stelle. Diese 2 Wochen werden durch die Diagnostik der Lernstände abgeschlossen. Der reguläre Stundenplan startet am 14. September.

Der Sportunterricht kann durch die Sanierung der Turnhalle nicht auf unserem Gelände stattfinden. Dazu nutzen wir die Sporthalle in der Stadtmitte. Jeweils 2 Klassen werden von 2 Sportlehrern unterrichtet. Der Transport erfolgt durch den PNV (unter Aufsicht der Lehrkräfte). Die Kosten übernimmt der Schulträger. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind zur Benutzung des Busses neben dem Sportzeug auch einen Mund- Nasenschutz mitführt.

In unserem Haus finden immer noch Bauarbeiten statt. Jedoch haben die fleißigen Handwerker in den Sommerferien mehr geschafft, als vorgesehen war. Somit sind wir in der glücklichen Lage, dass alle Klassen- und Horträume wieder genutzt werden können. Kleinere Einschränkungen nehmen wir deshalb gern noch in Kauf (einzelne Malerarbeiten, Einbau des Aufzuges, Verlegung von Leitungen usw.) Wann mit der Sanierung der Außenfassade begonnen wird, kann seitens der ausführenden Firma noch nicht gesagt werden. Auch die Vorbereitung der Digitalisierung schreitet voran. Leider sind Malerarbeiten für die Flure aus Kostengründen vorerst nicht vorgesehen.

Umsetzung der Hygieneregeln                                                                                                                                                    Die bisherigen Schulstarts in vielen Bundesländern zeigen uns, dass die Umsetzung des Regelschulbetriebes nicht ohne Probleme erfolgt. Unser Bildungsministerium hat einen umfassenden Hygieneplan für den Schulstart heraus gegeben (veröffentlicht auf der Internetseite des Bildungsministeriums). Dieser Plan kann an einigen Stellen durch die Schule modifiziert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: In der Zeit vom 27. August bis zum 11. September ist das Betreten des Schulhauses nur mit einer Alltagsmaske für alle Schüler möglich. Im Unterricht kann diese abgelegt werden, muss aber auf allen Fluren und im Treppenhaus, sowie auf der Toilette getragen werden. Die gleiche Regel gilt auch für alle erwachsenen Personen.

Der Grundgedanke der Hygieneregeln lässt sich kurz mit der Formel A-H-A beschreiben:

Abstand – Hygiene – Alltagsmaske. Darüber hinaus gilt folgende Regelung:

  • Regelmäßiges Lüften der Klassenräume
  • Einnahme des Mittagessens in vorgegebenen und verschiedenen Zeiten (Ausgabe erfolgt durch das Küchenpersonal)
  • Einhalten der Grundregeln wie Husten- und Niesetikette, sowie das Hände waschen
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittel für die Erwachsenen
  • Einhaltung des Hygieneplans zur Reinigung der Schule.

Sie erhalten mit diesem Brief eine Erklärung, die von Ihnen auszufüllen und zu unterschreiben ist. Im Kern geht es darum, dass Sie die Infektionsschutzmaßnahmen der Schule zur Kenntnis nehmen. Diese Erklärung muss bis  zum 31. August beim Klassenleiter abgegeben werden, ansonsten darf die Schule nicht betreten werden. Zeigt ein Kind Symptome wie Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen oder  Fieber, muss es zu Hause bleiben und darf nur mit einem Negativ-Test die Schule wieder besuchen. Wenn Ihr Kind länger als 5 Tage der Schule fern bleibt, muss eine erneute Erklärung abgegeben werden.

Wer sich zuvor in Corona- Risikogebieten aufgehalten hat, muss einen negativen Corona- Test vorweisen. Ansonsten darf der Schüler das Schulgelände 2 Wochen nicht betreten.

Das Betreten des Schulgebäudes durch die Eltern oder anderer Erziehungsberechtigter in das Schulgebäude ist auch weiterhin nur nach vorheriger Anmeldung (Anfrage per Telefon oder im Hausaufgabenheft) und mit dem Tragen einer Alltagsmaske möglich.

Aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass wir es häufig erleben, dass Eltern unter der uns angegebenen Telefonnummer nicht zu erreichen sind (bei Schulunfällen oder anderen wichtigen Angelegenheiten). Deshalb bitte ich Sie eindringlich, immer Ihre aktuelle Telefonnummer der Schule mitzuteilen. 

Eine Entschuldigung des Fehlens durch Krankheit kann auch per Email erfolgen. In diesem Fall bitte immer an die „Kontakt – Adresse“ der Schule (im Kopfbogen). Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  1. Die Kinder sind bis spätestens 8.30 Uhr für das Fehlen zu entschuldigen (telefonisch oder per Email).
  2. Haben wir keine Benachrichtigung, rufen wir Sie an.
  3. Erreichen wir Sie jedoch nicht, werden wir die Polizei benachrichtigen, da wir davon ausgehen müssen, dass Ihrem Kind auf dem Schulweg etwas zugestoßen sein könnte.

Nur im gemeinsamen Miteinander wird es uns gelingen, dass Kinder, Eltern und an der Schule Beschäftigte gesund durch diese für uns ALLE nicht einfache Zeit kommen. Für Ihr Verständnis dankend verbleibt mit freundlichen Grüßen

B. Birnbaum

Liebe Eltern,

wir haben für Sie eine Auswahl an nützlichen Online-Angeboten für Ihre Kinder zur Unterstützung des häuslichen Lernens zusammengestellt:

Der KiKA hat sein Programm umgestellt. Unter dem Motto „KiKA Gemeinsam zu Hause“ bietet der Kinderkanal von ARD und ZDF
unter Federführung des MDR einen Mix aus Informations¬
angeboten und Nachrichten, Wissensmagazinen und aktuell
produzierten Sendungen – auch in der KiKA-App. Die
Kindernachrichten „logo!“ (ZDF) berichten zwei Mal pro Tag über
die aktuelle Lage. Ab 11:15 Uhr folgen in der „KiKA-besser.
wissen „-Strecke jeweils Wissensmagazine in täglichem
Wechsel. Ein Einstieg ist ganz einfach über www.kika.de möglich. Unter www.mdr.de/wissen ist zudem das vom MDR gestaltete Wissenportal erreichbar, unter anderem mit der „MDR WISSEN Schulstunde“ dienstags bis freitags ab 11 Uhr live und interaktiv auf Facebook und YouTube.

http://www.gsv-lsa.de/images/pdf/corona.pdf

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/corona-homeschooling-eltern-kinder-zuhause-unterrichten-tipps-100.html

https://www.albaberlin.de/news/details/reaktion-auf-coronavirus-alba-berlin-startet-taegliche-digitale-sportstunde-fuer-kinder-und-jugendlic/

http://www.ard.de/home/ard/Schule_zuhause/6009188/index.html

https://www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

2 Monate kostenlos https://learnattack.de/corona?utm_source=cornelsen&utm_medium=coop&utm_campaign=LPschulschlie%C3%9Fung

https://www.grundschulkoenig.de/

https://anton.app/de/

https://www.sailer-verlag.de/shop/i-love-english-mini Gutscheincode: free

Grundschulwortschatz Englisch Code: PNPC3717779 Website: https://www.phase-6.de/grundschule/?utm_source=phase6.newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=pnpc_zuhause-lernen_001_C_BE-ETC

3 Monate kostenlos https://www.cornelsen.de/empfehlungen/lesen

https://www.bmbf.de/de/neue-app-lesestart-zum-lesenlernen-6097.html

https://www-de.scoyo.com/unternehmen/corona-frei

http://email.unvergesslich.de/lt.php?s=8896c45bdd04d52e2bca0034f181e60c&i=275A388A3A3542

Sachkunde Klasse 4: https://www.lvermgeo.sachsen-anhalt.de/de/sachsen-anhalt-viewer.html

Sachkunde Klasse 3: https://www.stadtburg.info/Burg.html

Musik Kl.3 und 4: https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=klangkiste_instrumentenquiz&utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=NL_GS_Instrumentenquiz&utm_content=Mailing_7489439

Baumaßnahmen

Aktuelle Infos zu den Baumaßnahmen an der Sporthalle und der Schule finden Sie hier:

https://www.stadtburg.info/sanierung-grundschule-kita-b%C3%BCrg-s%C3%BCd.html

unter den Menüpunkten Bauablauf und Info Eltern.