Dezember 2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
  • Theaterfahrt
19
20
21
  • Ferien zum Jahreswechsel
22
  • Ferien zum Jahreswechsel
23
  • Ferien zum Jahreswechsel
24
  • Ferien zum Jahreswechsel
25
  • Ferien zum Jahreswechsel
26
  • Ferien zum Jahreswechsel
27
  • Ferien zum Jahreswechsel
28
  • Ferien zum Jahreswechsel
29
  • Ferien zum Jahreswechsel
30
  • Ferien zum Jahreswechsel
31
  • Ferien zum Jahreswechsel

deutsch عربىفارسیpolskie

Sehr geehrte Eltern,

die erhöhte Pandemielage im JL ist besorgniserregend. Es ist die gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule, alle Kinder, deren Familien und das Personal vor Infektionen und Ansteckungen zu schützen. Unser gemeinsames Ziel muss es sein, den Schulbetrieb so lange wie möglich im normalen Betrieb aufrecht zu erhalten. Eine einzelne falsche Entscheidung kann zur Schließung der ganzen Schule führen. Deshalb müssen wir noch mehr, als bisher die erforderlichen Hygieneregeln einhalten um die Übertragungsrate zu reduzieren.

Deshalb gehören Kinder, die eindeutig krank sind, nicht in die Schule. Dazu gehören starker Schnupfen, Husten, Fieber, Durchfall, Übelkeit und Erbrechen, Appetitlosigkeit sowie Kopfschmerzen. Bitte handeln Sie in unser aller Interesse umsichtig und verantwortungsbewusst und suchen Sie mit Ihrem Kind bei den o.g. Symptomen einen Arzt auf.

Welche Rolle Kinder bei Übertragungen spielen und ob sie generell weniger anfällig für das Virus sind, diese Fragen können mit den bisher vorhandenen Daten nicht eindeutig beantwortet werden.

Zeigen Kinder Allgemeinsymptome ohne Covid 19 Verdacht, müssen sie mindestens 2 Tage zu Hause beobachtet werden und mindestens 24 Stunden fieberfrei und in einem guten Allgemeinzustand sein, bevor sie wieder die Schule besuchen. „Wir probieren es mal und die Schule ruft dann an…“, wird seitens der Schule nicht mehr zugelassen.

Kinder ohne Krankheitssymptome, welche jedoch persönlichen Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, müssen zu Hause bleiben. In diesem Fall entscheidet das Gesundheitsamt über den weiteren Schulbesuch.

Zeigt ein Kind offensichtliche Symptome entscheidet die Schulleitung darüber, die betroffenen Kinder aus dem Unterricht zu separieren, die Eltern anzurufen und diese aufzufordern, einen Arzt aufzusuchen. Nur so kann ein weiteres Anstecken verhindert werden. Erst nach Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung erfolgt die Wiederaufnahme des Kindes zum Präsensunterricht.

Nach den Herbstferien wird für 2 Wochen ein Mund-Nasenschutz in den gemeinsam genutzten Räumlichkeiten unseres Hauses angeordnet. Im Unterricht und natürlich bei der Esseneinnahme kann darauf verzichtet werden.

Das Betreten der Schule durch Erwachsene erfolgt nur nach Vereinbarung eines Termins bzw. im Notfall mit entsprechenden Mund- Nasenschutz.

Bitte helfen Sie uns dabei, unsere Schule offen zu halten.

Bleiben Sie und Ihre Familien gesund.

Mit freundlichen Grüßen

B. Birnbaum (SL)

deutsch عربىفارسیpolskie

الآباء الأعزاء،

الوضع الوبائي المتزايد في جيه إل أمر مقلق. تقع على عاتق الوالدين والمدرسة مسؤولية مشتركة لحماية جميع الأطفال وأسرهم والموظفين من العدوى والأمراض المعدية. يجب أن يكون هدفنا المشترك هو الحفاظ على استمرار المدرسة لأطول فترة ممكنة. قد يؤدي اتخاذ قرار خاطئ واحد إلى إغلاق المدرسة بأكملها. لهذا السبب يتعين علينا الالتزام بقواعد النظافة الضرورية أكثر من ذي قبل من أجل تقليل معدل الانتقال.

ما هو الدور الذي يلعبه الأطفال في انتقال العدوى وما إذا كانوا عمومًا أقل عرضة للإصابة بالفيروس ، لا يمكن الإجابة على هذه الأسئلة بوضوح بالبيانات المتاحة حتى الآن.

هذا هو السبب في أن الأطفال المرضى بشكل واضح لا ينتمون إلى المدرسة. وتشمل سيلان الأنف الشديد والسعال والحمى والإسهال والغثيان والقيء وفقدان الشهية والصداع. يرجى التصرف بحذر ومسؤولية لصالحنا جميعًا وانظر مع طفلك إلى ما سبق راجع الطبيب لمعرفة الأعراض.

إذا ظهرت على الأطفال أعراض عامة دون الاشتباه في الإصابة بـ Covid 19 ، فيجب ملاحظتهم في المنزل لمدة يومين على الأقل وأن يكونوا خاليين من الحمى وفي حالة عامة جيدة لمدة 24 ساعة على الأقل قبل عودتهم إلى المدرسة. „سنجربه وستتصل المدرسة بعد ذلك …“ لم تعد المدرسة تسمح به.

يجب على الأطفال الذين لم تظهر عليهم أعراض المرض ، ولكنهم كانوا على اتصال شخصي مع شخص ثبتت إصابته ، البقاء في المنزل. في هذه الحالة ، يقرر قسم الصحة ما إذا كان سيستمر في الذهاب إلى المدرسة.

إذا أظهر الطفل أعراضًا واضحة ، تقرر إدارة المدرسة فصل الأطفال المصابين عن الفصل ، للاتصال بالوالدين ومطالبتهم بمراجعة الطبيب. هذه هي الطريقة الوحيدة لمنع المزيد من العدوى. لن يتم استئناف الطفل لتقديم دروس التوتر إلا بعد تقديم شهادة طبية.

بعد عطلة الخريف ، سيتم ترتيب حماية الفم والأنف في الغرف المشتركة في منزلنا لمدة أسبوعين. يمكن الاستغناء عنها في الدروس وبالطبع عند الأكل.

يمكن للبالغين فقط دخول المدرسة عن طريق تحديد موعد أو في حالة الطوارئ مع حماية الفم والأنف المناسبة.

الرجاء مساعدتنا في إبقاء مدرستنا مفتوحة.

حافظ على صحتك أنت وعائلتك.

تفضلوا بقبول فائق الاحترام

B. Birnbaum (SL)

deutsch عربىفارسیpolskie

والدین عزیز،

افزایش وضعیت همه گیری در JL نگران کننده است. والدین و مدارس به طور مشترک مسئول محافظت از همه کودکان ، خانواده ها و کارمندان آنها در برابر عفونت ها و عفونت ها هستند. هدف مشترک ما باید اداره هر چه بیشتر مدرسه باشد. یک تصمیم اشتباه می تواند منجر به تعطیلی کل یک مدرسه شود. بنابراین برای کاهش سرعت انتقال باید بیش از پیش مقررات بهداشتی لازم را رعایت کنیم.

نقشی که کودکان در انتقال ویروس ایفا می کنند و اینکه آیا به طور کلی کمتر در معرض ویروس هستند ، نمی تواند به طور واضح از داده های موجود تاکنون تعیین شود.

کودکانی که به وضوح بیمار هستند برای مدرسه مناسب نیستند. اینها شامل آبریزش شدید بینی ، سرفه ، تب ، اسهال ، حالت تهوع و استفراغ ، از دست دادن اشتها و سردرد است. به خاطر همه ما مراقب و مسئولیت پذیر باشید و این مسئله را با کودک خود تماشا کنید. برای مشاهده علائم با پزشک خود تماس بگیرید.

اگر کودکان علائم سیستمیک و بدون سو with ظن به کوید 19 نشان می دهند ، باید حداقل 2 روز در خانه مشاهده شوند ، تب نداشته باشند و حداقل 24 ساعت قبل از بازگشت به مدرسه در شرایط عمومی خوب باشند. „ما سعی خواهیم کرد و مدرسه تماس خواهد گرفت …“ دیگر توسط مدرسه مجاز نیست.

کودکان بدون علائم که تماس شخصی با تست مثبت داشته اند باید در خانه بمانند. در این صورت ، اداره بهداشت تصمیم خواهد گرفت که آیا می خواهید تحصیلات خود را ادامه دهید.

اگر کودک علائم واضحی از خود نشان داد ، مدیریت مدرسه تصمیم می گیرد کودکان بیمار را از کلاس جدا کند ، با والدین تماس گرفته و به پزشک مراجعه کند. این تنها راه جلوگیری از عفونت بیشتر است. کودک فقط پس از ارائه گواهی پزشکی به درس های پر تنش برمی گردد.

بعد از تعطیلات پاییزی ، محافظت از دهان و بینی به مدت 2 هفته در اتاق های مشترک خانه ما ارائه می شود. این می تواند در درس و البته هنگام غذا خوردن حذف شود.

بزرگسالان فقط با قرار ملاقات یا در موارد اضطراری با محافظت مناسب از دهان و بینی می توانند وارد مدرسه شوند.

لطفاً به ما کمک کنید تا مدرسه خود را باز نگه داریم

مراقب سلامتی خود و خانواده خود باشید.

شما

B. Birnbaum (SL)

deutsch عربىفارسیpolskie

Drodzy Rodzice,

niepokojąca jest zwiększona sytuacja pandemiczna w JL. Za ochronę wszystkich dzieci, ich rodzin i personelu przed infekcjami i zakażeniami wspólnie odpowiadają rodzice i szkoła. Naszym wspólnym celem musi być jak najdłuższe funkcjonowanie szkoły. Pojedyncza błędna decyzja może doprowadzić do zamknięcia całej szkoły. Dlatego musimy jeszcze bardziej niż dotychczas przestrzegać niezbędnych zasad higieny, aby zmniejszyć prędkość transmisji.

Rola, jaką odgrywają dzieci w przenoszeniu wirusa i czy są one generalnie mniej podatne na wirusa, nie może być jednoznacznie określona na podstawie dostępnych do tej pory danych.

Dlatego dzieci, które są wyraźnie chore, nie nadają się do szkoły. Obejmują one ciężki katar, kaszel, gorączkę, biegunkę, nudności i wymioty, utratę apetytu i bóle głowy. Zachowaj ostrożność i odpowiedzialnie w interesie nas wszystkich i spójrz z dzieckiem na powyższe Skontaktuj się z lekarzem w celu uzyskania objawów.

Jeśli dzieci wykazują objawy ogólne bez podejrzenia Covid 19, należy je obserwować w domu przez co najmniej 2 dni, nie mieć gorączki i być w dobrym stanie ogólnym przez co najmniej 24 godziny przed powrotem do szkoły. „Spróbujemy, a szkoła wtedy zadzwoni…” nie jest już dozwolone przez szkołę.

Dzieci bez objawów choroby, które miały osobisty kontakt z osobą, która uzyskała wynik pozytywny, muszą pozostać w domu. W takim przypadku wydział zdrowia decyduje, czy kontynuować naukę w szkole.

Jeśli dziecko wykazuje oczywiste objawy, dyrekcja szkoły decyduje się oddzielić chore dzieci od zajęć, zadzwonić do rodziców i poprosić o wizytę u lekarza. Tylko w ten sposób można zapobiec dalszej infekcji. Dziecko będzie ponownie prezentowało napięte lekcje dopiero po przedstawieniu zaświadczenia lekarskiego.

Po przerwie jesiennej we wspólnych pokojach naszego domu przez 2 tygodnie zapewniona zostanie ochrona ust i nosa. Można go zrezygnować na lekcjach i oczywiście podczas jedzenia.

Dorośli mogą wejść do szkoły tylko po umówieniu się na wizytę lub w nagłych przypadkach z odpowiednią ochroną ust i nosa.

Prosimy o pomoc w utrzymaniu naszej szkoły otwartej

Dbaj o zdrowie i swoje rodziny.

Z poważaniem

B. Birnbaum (SL)

Schuljahresbeginn 2020/2021

Sehr geehrte Eltern,

ein ereignisreiches halbes Kalenderjahr liegt hinter uns. Wer hätte noch im Februar gedacht, dass ein kleines Virus mit verheerenden Folgen das öffentliche Leben so durcheinander bringen kann.

7 Wochen Homeschooling prägten diese Zeit und stellten für Kinder, Lehrer und für Sie als Eltern eine große Herausforderung dar. Auf den Elternversammlungen zu Beginn des Schuljahres  möchten wir zu diesem Thema mit Ihnen darüber in den Austausch treten,  was aus Ihrer Sicht gut bzw. weniger gut funktioniert hat. Ideen und Vorschläge für den Fall der Fälle sind willkommen.

Viele geplante Höhepunkte des vergangenen Schuljahres fielen „Corona bedingt“ leider aus. Wir konzentrierten uns auf die Kernfächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Dadurch kamen wir gut voran. In den ersten Tagen/ Wochen des nun beginnenden Schuljahres werden wir gemeinsam mit Ihren Kindern Lernstandsanalysen vornehmen und auf das Wissen Ihrer Kinder aufbauen.

Informationen zum Schulstart

Die Einschulung findet in diesem Jahr in zwei Veranstaltungen im Kino statt. Dazu zeigen wir einen Film über den Tagesablauf in unserer Schule, den wir gemeinsam mit viel Freude mit den Schulkindern am Ende des letzten Schuljahres gedreht haben.

Zur Unterrichtsversorgung ist zu sagen, dass wir zum Schuljahresbeginn trotz einer nicht 100 prozentigen Versorgung mit allen Lehrkräften alle Unterrichtsstunden abdecken können. Im Spätherbst soll eine weitere Lehrkraft zu uns stoßen.

Der Unterricht bis zum 12. September erfolgt mit einem eigenständigen Plan vorwiegend durch den Klassenleiter. Dabei steht die Wiederholung des Lehrstoffs aus dem vergangenen Jahr an erster Stelle. Diese 2 Wochen werden durch die Diagnostik der Lernstände abgeschlossen. Der reguläre Stundenplan startet am 14. September.

Der Sportunterricht kann durch die Sanierung der Turnhalle nicht auf unserem Gelände stattfinden. Dazu nutzen wir die Sporthalle in der Stadtmitte. Jeweils 2 Klassen werden von 2 Sportlehrern unterrichtet. Der Transport erfolgt durch den PNV (unter Aufsicht der Lehrkräfte). Die Kosten übernimmt der Schulträger. Bitte denken Sie daran, dass Ihr Kind zur Benutzung des Busses neben dem Sportzeug auch einen Mund- Nasenschutz mitführt.

In unserem Haus finden immer noch Bauarbeiten statt. Jedoch haben die fleißigen Handwerker in den Sommerferien mehr geschafft, als vorgesehen war. Somit sind wir in der glücklichen Lage, dass alle Klassen- und Horträume wieder genutzt werden können. Kleinere Einschränkungen nehmen wir deshalb gern noch in Kauf (einzelne Malerarbeiten, Einbau des Aufzuges, Verlegung von Leitungen usw.) Wann mit der Sanierung der Außenfassade begonnen wird, kann seitens der ausführenden Firma noch nicht gesagt werden. Auch die Vorbereitung der Digitalisierung schreitet voran. Leider sind Malerarbeiten für die Flure aus Kostengründen vorerst nicht vorgesehen.

Umsetzung der Hygieneregeln                                                                                                                                                    Die bisherigen Schulstarts in vielen Bundesländern zeigen uns, dass die Umsetzung des Regelschulbetriebes nicht ohne Probleme erfolgt. Unser Bildungsministerium hat einen umfassenden Hygieneplan für den Schulstart heraus gegeben (veröffentlicht auf der Internetseite des Bildungsministeriums). Dieser Plan kann an einigen Stellen durch die Schule modifiziert werden. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: In der Zeit vom 27. August bis zum 11. September ist das Betreten des Schulhauses nur mit einer Alltagsmaske für alle Schüler möglich. Im Unterricht kann diese abgelegt werden, muss aber auf allen Fluren und im Treppenhaus, sowie auf der Toilette getragen werden. Die gleiche Regel gilt auch für alle erwachsenen Personen.

Der Grundgedanke der Hygieneregeln lässt sich kurz mit der Formel A-H-A beschreiben:

Abstand – Hygiene – Alltagsmaske. Darüber hinaus gilt folgende Regelung:

  • Regelmäßiges Lüften der Klassenräume
  • Einnahme des Mittagessens in vorgegebenen und verschiedenen Zeiten (Ausgabe erfolgt durch das Küchenpersonal)
  • Einhalten der Grundregeln wie Husten- und Niesetikette, sowie das Hände waschen
  • Bereitstellung von Desinfektionsmittel für die Erwachsenen
  • Einhaltung des Hygieneplans zur Reinigung der Schule.

Sie erhalten mit diesem Brief eine Erklärung, die von Ihnen auszufüllen und zu unterschreiben ist. Im Kern geht es darum, dass Sie die Infektionsschutzmaßnahmen der Schule zur Kenntnis nehmen. Diese Erklärung muss bis  zum 31. August beim Klassenleiter abgegeben werden, ansonsten darf die Schule nicht betreten werden. Zeigt ein Kind Symptome wie Husten, Schnupfen, Kopfschmerzen oder  Fieber, muss es zu Hause bleiben und darf nur mit einem Negativ-Test die Schule wieder besuchen. Wenn Ihr Kind länger als 5 Tage der Schule fern bleibt, muss eine erneute Erklärung abgegeben werden.

Wer sich zuvor in Corona- Risikogebieten aufgehalten hat, muss einen negativen Corona- Test vorweisen. Ansonsten darf der Schüler das Schulgelände 2 Wochen nicht betreten.

Das Betreten des Schulgebäudes durch die Eltern oder anderer Erziehungsberechtigter in das Schulgebäude ist auch weiterhin nur nach vorheriger Anmeldung (Anfrage per Telefon oder im Hausaufgabenheft) und mit dem Tragen einer Alltagsmaske möglich.

Aus gegebenem Anlass weise ich darauf hin, dass wir es häufig erleben, dass Eltern unter der uns angegebenen Telefonnummer nicht zu erreichen sind (bei Schulunfällen oder anderen wichtigen Angelegenheiten). Deshalb bitte ich Sie eindringlich, immer Ihre aktuelle Telefonnummer der Schule mitzuteilen. 

Eine Entschuldigung des Fehlens durch Krankheit kann auch per Email erfolgen. In diesem Fall bitte immer an die „Kontakt – Adresse“ der Schule (im Kopfbogen). Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  1. Die Kinder sind bis spätestens 8.30 Uhr für das Fehlen zu entschuldigen (telefonisch oder per Email).
  2. Haben wir keine Benachrichtigung, rufen wir Sie an.
  3. Erreichen wir Sie jedoch nicht, werden wir die Polizei benachrichtigen, da wir davon ausgehen müssen, dass Ihrem Kind auf dem Schulweg etwas zugestoßen sein könnte.

Nur im gemeinsamen Miteinander wird es uns gelingen, dass Kinder, Eltern und an der Schule Beschäftigte gesund durch diese für uns ALLE nicht einfache Zeit kommen. Für Ihr Verständnis dankend verbleibt mit freundlichen Grüßen

B. Birnbaum

Liebe Eltern,

wir haben für Sie eine Auswahl an nützlichen Online-Angeboten für Ihre Kinder zur Unterstützung des häuslichen Lernens zusammengestellt:

Der KiKA hat sein Programm umgestellt. Unter dem Motto „KiKA Gemeinsam zu Hause“ bietet der Kinderkanal von ARD und ZDF
unter Federführung des MDR einen Mix aus Informations¬
angeboten und Nachrichten, Wissensmagazinen und aktuell
produzierten Sendungen – auch in der KiKA-App. Die
Kindernachrichten „logo!“ (ZDF) berichten zwei Mal pro Tag über
die aktuelle Lage. Ab 11:15 Uhr folgen in der „KiKA-besser.
wissen „-Strecke jeweils Wissensmagazine in täglichem
Wechsel. Ein Einstieg ist ganz einfach über www.kika.de möglich. Unter www.mdr.de/wissen ist zudem das vom MDR gestaltete Wissenportal erreichbar, unter anderem mit der „MDR WISSEN Schulstunde“ dienstags bis freitags ab 11 Uhr live und interaktiv auf Facebook und YouTube.

http://www.gsv-lsa.de/images/pdf/corona.pdf

https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/corona-homeschooling-eltern-kinder-zuhause-unterrichten-tipps-100.html

https://www.albaberlin.de/news/details/reaktion-auf-coronavirus-alba-berlin-startet-taegliche-digitale-sportstunde-fuer-kinder-und-jugendlic/

http://www.ard.de/home/ard/Schule_zuhause/6009188/index.html

https://www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

2 Monate kostenlos https://learnattack.de/corona?utm_source=cornelsen&utm_medium=coop&utm_campaign=LPschulschlie%C3%9Fung

https://www.grundschulkoenig.de/

https://anton.app/de/

https://www.sailer-verlag.de/shop/i-love-english-mini Gutscheincode: free

Grundschulwortschatz Englisch Code: PNPC3717779 Website: https://www.phase-6.de/grundschule/?utm_source=phase6.newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=pnpc_zuhause-lernen_001_C_BE-ETC

3 Monate kostenlos https://www.cornelsen.de/empfehlungen/lesen

https://www.bmbf.de/de/neue-app-lesestart-zum-lesenlernen-6097.html

https://www-de.scoyo.com/unternehmen/corona-frei

http://email.unvergesslich.de/lt.php?s=8896c45bdd04d52e2bca0034f181e60c&i=275A388A3A3542

Sachkunde Klasse 4: https://www.lvermgeo.sachsen-anhalt.de/de/sachsen-anhalt-viewer.html

Sachkunde Klasse 3: https://www.stadtburg.info/Burg.html

Musik Kl.3 und 4: https://www.planet-schule.de/sf/multimedia-lernspiele-detail.php?projekt=klangkiste_instrumentenquiz&utm_source=CleverReach&utm_medium=email&utm_campaign=NL_GS_Instrumentenquiz&utm_content=Mailing_7489439

Baumaßnahmen

Aktuelle Infos zu den Baumaßnahmen an der Sporthalle und der Schule finden Sie hier:

https://www.stadtburg.info/sanierung-grundschule-kita-b%C3%BCrg-s%C3%BCd.html

unter den Menüpunkten Bauablauf und Info Eltern.