Unsere Schule

Die Grundschule Burg-Süd ist eine von fünf Grundschulen der Stadt Burg.

Uns besuchen Kinder aus Burg-Süd und der Umgebung, aus Reesen und dem Ortsteil Detershagen. Ca.160 Kinder werden von 11 Pädagogen und 1 Schul- sozialarbeiterin auf ihrem Lernweg begleitet.
Außerdem gehören zu unserem Team die Sekretärin, der Hausmeister und weitere 3 technische Mitarbeiterinnen.
In unserem Schulgebäude befindet sich auch ein Kindergarten, über den die Hortbetreuung vor und nach dem Unterricht für unsere Schüler abgesichert ist.

bild2

Philosophie unserer Schule ist, dass jeder Schüler einzigartig und unverwechselbar ist.
Darum bedeutet Lernen für uns nicht nur Wissensvermittlung, sondern sich die Welt individuell und auf vielfältige Art und Weise aktiv anzueignen.
Unser Tagesablauf ist darauf abgestimmt. Um 7.55 Uhr beginnen wir mit dem „Offenen Eingang“, woran sich ab 8.00 Uhr verschiedene Organisationsformen des Unterrichts anschließen. Dazu gehören u.a. Lernstraßen, Wochenplanarbeit, Werkstätten, Projekte und frontale Phasen. Das gemeinschaftliche Arbeiten findet seine Grundlage in Gesprächskreisen. Unsere Schüler lernen in wechselnden Sozialformen, wie der Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit.
Nach dem Unterricht können die Kinder an Arbeitsgemeinschaften, Förderangeboten und der Hausaufgabenunterstützung teilnehmen.