Hausordnung

Um unseren Schulalltag mit Freude und ohne Sorgen zu erleben, möchten wir nachfolgende Punkte im Tagesablauf gemeinsam einhalten:

  1. Zur Schule kommen wir täglich pünktlich und bringen alle notwendigen Materialien mit.
  1. Müssen wir wegen Krankheit fehlen, melden uns unsere Eltern bis spätestens 9.00 Uhr in der Schule telefonisch ab und reichen eine schriftliche Entschuldigung nach der Krankheit ein.
  1. Auf dem Schulweg gehen wir stets den sichersten Weg. Wir trödeln nicht und sind im Straßenverkehr aufmerksam. Wenn uns Fremde ansprechen, sagen wir laut und deutlich „NEIN!“ und gehen weg.
  1. Wenn um 7.55 Uhr die Schulklingel ertönt, betreten wir ruhig das Schulhaus und gehen in unseren Klassenraum.
  1. Während des Unterrichts halten wir die Arbeits- und Gesprächsregeln ein. Ebenso sorgen wir für einen aufgeräumten Klassenraum.
  1. Unseren Mitschülern und Erwachsenen treten wir respektvoll gegenüber.
  1. Während des Unterrichts und während der Pausenzeiten verlassen wir das Schulgelände nicht.
  1. Nach dem Unterricht melden sich alle Hortkinder im Hort an, oder wir warten darauf, dass wir abgeholt werden oder wir gehen, wenn es uns die Eltern erlaubt haben, allein nach Hause.
  1. Da wir uns in der Schule wohl fühlen wollen, wünschen wir nicht, dass auf dem Schulhof geraucht oder Alkohol getrunken wird.
  1. Fundsachen findest du in der großen Kiste unter der Treppe für eine kurze Zeit.
  1. Unsere Handys schalten wir beim Betreten der Schule aus und benutzen diese auch nicht während der Pausen.
  1. Das Fotografieren auf dem Schulhof gestatten wir nicht.
  1. Digitale Medien wie Handys, Tabletts, aufnahmefähige Geräte oder ähnliches sind im gesamten Haus immer auszuschalten und nicht zu benutzen. Die Haftung über diese Geräte obliegt grundsätzlich dem Besitzer. Bei Zuwiderhandlungen werden diese Geräte eingezogen und sind durch die Erziehungsberechtigten im Sekretariat abzuholen.
  1. Musik über Musikboxen dürfen in den Pausen von Kindern nur dann benutzt werden, wenn von diesen keine menschenverachtenden Texte abgespielt werden.